DOROTHEUM online pfand:
Sicher & schnell an Geld kommen

In vier Schritten zum Darlehen

Ganz einfach können Sie jetzt mit DOROTHEUM online pfand Ihre Schmuckstücke, Münzen, Uhren und Gold belehnen oder auslösen.
Verwenden Sie unsere Formulare - den Rest erledigen das Dorotheum und die Österreichische Post für Sie.

 

Ihr Schmuck, Ihr Darlehen

Sie können uns Schmuckstücke, Gold, Münzen oder Uhren senden.
Ihre Wertgegenstände bleiben während der gesamten Belehndauer in Ihrem Eigentum.

 

Kompetente Wertbestimmung

"Ich begutachte Ihr Schmuckstück rasch und unverbindlich und Sie erhalten Ihr Darlehen unverzüglich auf Ihr Konto"
Martin Stögmüller, Dorotheum Schätzmeister

IN VIER SCHRITTEN ZUM GELD

So einfach gehts: PDF-Formular ausfüllen, Schmuckstücke fotografieren, verpacken, senden und Geld erhalten!

Online belehnen Online auslösen

Schmuckrechner (Beispielwerte)

Unser Online Schmuckrechner berechnet per Mausklick eine unverbindliche Darlehenshöhe für Ihre Schmuckstücke.



Der Feingehalt ist eine Verhältniszahl, die angibt wie viel Edelmetall sich in tausend Teilen einer Legierung befindet.
Z.B. bei Gold: 585 = 14 Karat, 750 = 18 Karat

Zinsrechner


Häufige Fragen zum online pfand

Sie können Schmuckstücke, Gold, Münzen und Uhren online belehnen und dafür einen unbürokratischen Pfandkredit erhalten.

Sobald Sie dem Angebot unserer SchätzmeisterInnen zustimmen, veranlassen wir die sofortige Überweisung des Darlehens auf Ihr Konto. 

Die Zinsen und Gebühren richten sich nach der von Ihnen gewählten Laufzeit. Die Zinsen für ein Schmuck-Pfand betragen 0,5 % je Halbmonat, die Gebühren 0,75 % je Halbmonat für Verwahrung und Versicherung. Den Gebührentarif für die Belehnung von Schmuck, Gold, Uhren und Münzen finden Sie in unseren AGB. Um Zinsen automatisch berechnen zu lassen, bedienen Sie bitte einfach oben unseren Online-Zinsrechner.

Die Verlängerung (Umsetzung) der Laufzeit ist derzeit leider noch nicht online möglich.

Sollten Sie bereits einen Pfandschein haben, können wir Ihnen garantieren, dass Ihr Pfand weiterhin sicher bei uns verwahrt ist und auch nach Ablauf der Nachfrist ab dem Datum 13.03.2020 (siehe Pfandschein) nach Beendigung der behördlichen Schutzmaßnahmen zur Verhinderung der Verbreitung von COVID-19 noch weitere 4 Wochen für Sie zur Verfügung steht.

Für die Auslösung Ihrer Gegenstände verwenden Sie bitte unser Online-Formular.

Wenn Sie das Formular (PDF) mit einem mobilen Gerät (Smartphone, Tablet) aufrufen, sollten Sie es zuerst abspeichern, danach können Sie es ausfüllen.

Um das Formular betrachten und ausfüllen zu können, müssen Sie einen PDF Reader installieren. Wir empfehlen den Adobe Reader.

Bitte senden Sie Ihre Wertgegenstände ausschließlich an: Dorotheum online pfand, Spiegelgasse 16, 1010 Wien

Die Laufzeit bestimmen Sie selbst: Sie beträgt bis zu drei Monate plus zwei Monate Nachfrist (also insgesamt maximal fünf Monate). Während dieser Zeit können Sie jederzeit Ihr Pfand auslösen.

Versenden Sie Ihre Schmuckstücke nur über die Österreichische Post als Wert-EMS, Wertpaket oder Wertbrief!
Bewahren Sie die Versandbestätigung unbedingt auf. Jeder Versand erfolgt ausschließlich auf alleinige Gefahr und Kosten des Verpfänders. Ab gesicherter Übernahme beim Dorotheum haftet das Dorotheum gem. seiner AGB-Pfand. Dieses Service gilt derzeit nur für EU-Bürger mit Wohnsitz in Österreich und auch nicht für Waren aus Drittländern aufgrund der gültigen Zollbestimmungen.